Firehillborder
Aktuelles

zu den
Newszu den News
rufzeichen

UPDATE (01.07.2024):
Heute ist der U-Wurf 9 Wochen alt!
U Remind Me, Utah & Una sind bereits ausgezogen!
Untamed
"Beth" wird unser Rudel bereichern.


Utah fast 9 Wochen alt & Mama Greer

Während die "Us" sich im neuen zu Hause einleben, werden die "Vs" am Mittwoch erst 6 Wochen alt. Sie sind nun gechipt, und die Äuglein werden diese Woche auch untersucht werden.
"Beth" hat sich eng an Velda und Vale angeschlossen. Obwohl die "Vs" doch 3 Wochen jünger sind, verstehen sich die drei Mädels sehr gut!


Vale 5,5 Wochen alt

ALLE WELPEN des U- und V-Wurfes SIND VERGEBEN - 2024 ist kein Wurf mehr geplant!
Sollten Sie Interesse an einem "Firehillborder" haben, sehen Sie bitte die Wurfplanung Anfang 2025!
Nach positivem ersten Kennenlernen füllt sich die Warteliste für den W-Wurf bereits Wir freuen uns über eine AUSSAGEKRÄFTIGE Anfrage wie E-Mail.
Derzeit sind noch 2 Plätze auf der Warteliste frei!

UPDATE (24.06.2024):
Die "Vs" werden am 26.06. bereits 5 Wochen alt!

Tapfer und selbstbewusst stürzen sie sich, in unserem Beisein, im Outdoor-Auslauf der 3 Wochen älteren "Us", ins "Spiel-Getümmel". Morgen werden Velda und Vale ihren Chip gesetzt bekommen, und für den 03.07. ist schon die Augenuntersuchung geplant. Wenigstens unsere "V-Mädchen" haben wir noch ein wenig länger.


Velda fast 5 Wochen alt

Für den U-Wurf ist die letzte Woche bei uns angebrochen.
Am 30.06. ziehen drei meiner vier Mädchen zu ihren neuen Familien.
Ich kann nicht glauben, wie schnell die 9 Wochen dieses Mal vergangen sind.
Letzten Freitag wurden ihre Äuglein untersucht, morgen werden sie ihre Erstimpfung bekommen, und am Freitag wird uns noch der Zuchtwart beehren um die Wurfabnahme durchzuführen.


Una 8 Wochen alt

UPDATE (21.06.2024):
FHB Nyree "Hazel", "Hemp" sowie die Welpen U Remind Me, Utah, Una und Untamed sind frei von sämtlichen erblichen Augenkrankheiten durch einen ECVO-Tierarzt!


Hazel

Somit steht einem Wurf mit "Hazel" Anfang 2025 nichts mehr im Wege.
Wenn alles nach Plan läuft, werden wir im Spätherbst zu "Dundee" decken fahren.
Derzeit sind noch 2 Plätze auf der Warteliste für den W-Wurf frei!

UPDATE (10.06.2024):
Velda und Vale sind 2,5 Wochen alt!

Die "Vs" haben ihre Augen bereits ganz geöffnet. Freitag bis Sonntag bekamen sie ihre erste Entwurmung. Für das "Fotoshooting" durften sie im Körbchen schon mal hinaus. Velda zeigte sich hier mutiger als Vale und "köpfelte" sich gleich mal vom Körbchen in die Wiese.
Die entzückenden Bilder findet ihr unter "Aktuelles und News", sowie auf den Einzelseiten der Welpen!


Velda - 2,5 Wochen alt

Die "Us" sind 6 Wochen alt!
Die Zeit vergeht viel zu schnell. Nur noch 3 Wochen wird das Quartett zusammen sein.
Da sich die 4 Mädchen bis zur 4./5. Lebenswoche in Wesen und Charakter fast gleich entwickelten, steht noch nicht fest, wer zu wem ziehen wird. Erst in der letzten Woche begannen die Vier ihre unterschiedlichen Charaktere zu zeigen. Das hatten wir hier so auch noch nicht. Es wird also noch ein wenig dauern, bis ich genau weiß, welches Mädchen in welche Familie kommen, und v.a. welche der Vier bei uns bleiben wird.
Nach dem Chippen Ende Mai, steht Ende nächster Woche dann die ECVO-Augenuntersuchung am Terminplan.


Utah & Mama Greer

UPDATE (01.06.2024):
Die "Vs" sind 1,5 Wochen alt!

Velda und Vale sind v.a. eines, nämlich richtig dicke Babies. Wenn man sich die komplette Milchbar nur zu zweit aufteilen muss, dann ist das durchaus verständlich.
So haben die beiden das Geburtsgewicht mit nur 4 Tagen verdoppelt, und mit 1 Woche mehr als verdreifacht! Das hatten wir hier so auch noch nie.
Am liebsten schlafen beide am Rücken und zeigen uns ihre "Sumoringer-Bäuche". Sie sind wohl drauf gekommen, dass der dicke Bauch dann nicht so drückt.


Vale - 1,5 Wochen alt

Unser U-Wurf ist fast 5 Wochen alt!
Es geht nun schon richtig rund im Outdoor-Welpenauslauf. Die Welpen hatten ihr 1. Besuchswochenende, und ich war so stolz auf sie, wie souverän und freudig sie ihre Menschen kennengelernt hatten.


U Remind Me - fast 5 Wochen alt

Es gibt ein neues Foto des Monats Juni!

UPDATE (26.05.2024):
Unser Border Collie V-Wurf ist am 22. Mai auf die Welt gekommen.
Wir hatten 3 Mädchen, aber leider hat das erste Mädchen es nicht geschafft.
Aber den anderen 2 Welpen - 1 tricolor/1 black & white - geht es, genauso wie der Mama, gut! Beide haben an Tag 4 ihr Geburtsgewicht bereits verdoppelt.
Hier geht's zum V-Wurf.


Velda 4 Tage alt

UPDATE (20.05.2024):
U Remind Me, Utah, Una und Untamed sind 3 Wochen alt! Mittlerweile wurde die erste feste Mahlzeit in Form von Thunfisch Tartar eingenommen. Auch die 1. Entwurmung musste sein.
Die "U" sind enorm kontakt- und spielfreudig, die Zähnchen beginnen durchzubrechen, somit kann beim ersten Spielzeug schon richtig gut zugepackt werden.


U Remind Me - 3 Wochen alt

Hier geht's zum U-Wurf!

UPDATE (10.05.2024):
Unsere 4 Mädchen - der U-Wurf - sind bereits über 1 Woche alt!
Alle nehmen unglaublich gut zu. Die "Us" haben neue Fotos auf der Wurf-Seite bekommen
Hier geht's zum U-Wurf.


Una - 1,5 Wochen alt

Alle Welpen sind vergeben! Das Quartett war bereits vor seiner Geburt versprochen, und eigentlich hätten wir min. 2 mehr im U-Wurf gebraucht, dasselbe gilt auch für den erwarteten V-Wurf aus "Tasha" nach "Hemp".
Da "Hazel", die Mutter unseres R-Wurfes (02/22), gerade läufig ist, können wir bereits eine Aussage über ihren 2. Wurf treffen.
Wenn alles gut geht, sollte sie im November 2024 gedeckt werden. Wir würden ihren Wurf, den geplanten W-Wurf, also etwa im Jänner 2025 erwarten.

Bei Interesse an einem Welpen aus dem W-Wurf freuen wir uns über eine unverbindliche, aber dennoch aussagekräftige Anfrage via E-Mail!

UPDATE (01.05.2024):
WIR HABEN WELPEN!!! Unser Border Collie U-Wurf ist gesund und munter, am 29. April auf die Welt gekommen. Greer hat wieder alles ausgezeichnet und souverän gemacht und hat uns 4 Hündinnen geschenkt. Alle Welpen sind aufgrund der Eltern natürlich ee-red.
Mutter und Welpen sind wohlauf.
Hier geht's zum U-Wurf.


U Remind Me

Alle Welpen sind vergeben, sollten Sie Interesse an einem "Firehillborder" haben, sehen Sie bitte öfter auf unserer Homepage vorbei! Wir planen in Würfe mit "Hazel" und "Tris".
Wir freuen uns über eine aussagekräftige Anfrage via E-Mail!


News

2024

Juli

Es gibt ein neues Foto des Monats Juli!

Juni

Auszug von Una, U Remind Me und Utah - 30. Juni
Utah "Lilo"

Ellinor und Andreas hatten die perfekte Anfrage via E-Mail gesendet. Das darauffolgende Telefonat war ebenfalls mehr als vielversprechend. Danach folgte das erste Kennenlernen bei uns, und schon bald war klar, dass ein Welpe von Greer bei den beiden einziehen wird.
Tapfer hatten sie lange Zeit gewartet und freuten sich über jedes Update.
Als es hieß, dass eine der vier Hündinnen auch wirklich zu ihnen ziehen durfte, war die Freude riesig. "Lilo" wird in vielen Sportarten schnuppern dürfen, und vielleicht sieht man sie auch mal auf der einen oder anderen Ausstellung, denn auch auf diesem Gebiet hat Ellinor Interesse bekundet. Alles Liebe und Gute mit unserer Utah, ihr Zwei! Ich bin mir sicher, dass unsere Prinzessin euch auf eine gute Art und Weise auf Trab halten wird. Utah ist nach Wien gezogen.

U Remind Me "April"
Dieses Mädchen war von Anfang an "Meines". Nicht nur im Aussehen, sondern auch im Wesen entwickelte sie sich genau wie ich es bevorzugte. Nicht ängstlich, aber dennoch nicht aufdringlich. Einfach ein nettes Hundekind zum Liebhaben. Kein "Ausreißer", weder "nach oben" noch "nach unten". Und dann mussten Entscheidungen getroffen werden. So schwer es mir fiel, ließ ich mein Mädchen ziehen. Selbst am Tag der Abholung war ich mir noch nicht sicher, ob dies die richtige Entscheidung war. So wurde das eine oder andere Tränchen verdrückt. Aber U Remind Me, die jetzt "April" gerufen wird, kommt in die beste Familie, in eine Familie, die auch schon FHB Phillis so geliebt hatte, bis ein schrecklicher Unfall sie aus dem Leben riss, und so die Herzen der Familie B. brechen ließ. "April" ist das perfekte Mädchen um Herzen und Seelen heilen zu lassen, und so schwer es mir fiel, sie wurde dort, wo sie jetzt ist, mehr gebraucht, als bei mir. U Remind Me wird wieder eine breite "Hundesport-Palette" zur Verfügung stehen, und gleichzeitig wird sie viel Zeit mit ihren Menschen in der Natur und am Berg verbringen. Passt mir gut auf meinen Augenstern auf! "April" lebt nun in der Steiermark.

Una...
...darf ihren Namen behalten, wofür ich besonders dankbar bin. Viele von euch wissen, was der Name mir bedeutet. Ebenfalls schon geraume Zeit unter den Wartenden für den U- oder den V-Wurf, und v.a. mit vielen anderen Interessenten auf der Warteliste, konnte man das Glück förmlich spüren, als die erlösende E-Mail von mir kam, dass ein Mädchen für Familie M. dabei sein würde. Es dauerte fast 9 Wochen bis ich wusste, wer zu wem ziehen wird. Una, die kleine "Hexe" im Wurf wird ihre Familie auf Trab halten. Sie ist perfekt für späteren Hundesport und vielleicht für die Rettungshundearbeit geeignet, denn darin liegt das Hauptinteresse v.a. des "Herrlis". Ich wünsche euch ganz viel Spaß und viele schöne gemeinsame Abenteuer. Una ist jetzt Steirerin.

Untamed "Beth"
Finally after many sleepless nights I can present to you the keeper of the U-litter. I went for puppy #4 - FHB Untamed. We will call her "Beth". Until Saturday (until this morning to be honest) I still didn't know if it would be Untamed or U Remind Me. In the end "Beth" won our hearts but not without letting go U Remind Me in tears although knowing she will have the best possible home.
This litter means the world to me and I will be always grateful to have a daughter of Gray with us. Greer was such an incredible mom again. Thank you for everything, my perfect girl.
"Beth" didn't want to become a male. *lol* But this little tornado will rock our life and our pack anyway. Welcome "Beth"! Let's see what the future will hold for us.

Firehillborder U-Wurf - fast 9 Wochen alt
Wurfabnahme durch den ÖCBH:
Am 28.06. wurden die "Us" nochmal "auf Herz und Nieren" durch den Zuchtwart des ÖCBH überprüft, damit auch kein Mangel (Rute, Gebiss, Nabelbruch, Allgemeinzustand...) übersehen wird. Außerdem wurde nochmal einer nach dem anderen gewogen.
Alles in bester Ordnung! Die 4 Mädchen präsentierten sich auch Fr. Susanne N. offen und freundlich, wie wir sie kennen.

Die Welpen haben neue Fotos auf ihren Seiten bekommen - "Unsere Zucht - Unser U-Wurf"!


U Remind Me fast 9 Wochen alt

V-Wurf - 5,5 Wochen alt
Velda und Vale entwickeln sich hervorragend. Mir kommt vor, dass sie in der Entwicklung um einiges voraus sind. Möglicherweise liegt es daran, dass sie seit geraumer Zeit viel mit den "Us" zusammen sind. Bald wird sich weisen, wer zu wem ziehen wird.
Am 03. Juli haben die beiden ihre Augenuntersuchung.

Vom V-Wurf gibt es neue Fotos auf seiner Seite - "Unsere Zucht - Unser V-Wurf"!


Vale 5,5 Wochen alt

Es wurden noch 2 neue Startfotos hinzugefügt.


Velda

Una

FHB Maitland "Lip" - Agility
Sibylle B. berichtet:
"3. Steirerpfoten-Cup - Lip, LK2 large, 2. Platz!"


(pic (c) Indian Eyes Photography - danke!)

FHB Jan Morgan "Mo" - Agility
Regina P. schreibt:
"13. goldene Rose der Stadt Tulln:
Ein erfolgreiches Wochenende.
Mo wird Dritte beim Jumping in der LK3 large und somit auch Dritte in der Tageswertung.
Das reicht auch für den 3. Platz in der Turnier-Wertung."

FHB Marleen - Agility
Astrid R. freut sich über einen 1. Platz im A-Lauf in der LK3 large beim "Bademeister" in Bad Fischau!

Wir gratulieren den Agility-Startern herzlich zu diesen konstant tollen Leistungen!

Firehillborder V-Wurf - fast 5 Wochen alt & Firehillborder U-Wurf - 8 Wochen alt
Leider geht die wunderschöne Zeit mit den "Us" am 30. Juni schon zu Ende.
Wenn ich daran denke, wie viel Planung, Zeit, "Nerven" und auch Geld wir in die Entstehung der unglaublichen Vier investiert haben; all das war es mehr als wert, und ich würde es immer wieder genau gleich machen.
Unsere Mädchen sind einfach unglaublich in allem, was sie tun und wie sie sind. Gerne hätten es mindestens 2 Welpen mehr, und v.a. auch ein Rüde für mich sein dürfen. Aber ich bin froh, überhaupt einen Nachkommen von Gray mein Eigen nennen zu dürfen, somit habe ich mich auch mit Gedanken, dass es eine Hündin der Vier sein wird, mittlerweile angefreundet.
Derzeit bin ich noch immer nicht sicher, wer bleiben wird. Ich denke aber, es wird sich zwischen U Remind Me und Untamed, zwischen Hündin 1 und Hündin 4, entscheiden.
"Herz über Kopf"? Wir werden sehen...
Wenigstens werden wir Velda und Vale noch ein wenig bei uns haben. Die beiden Hündinnen mit "Terrierschwänzchen" sind jetzt immer öfter in unserem Beisein bei den "Us". Drei Wochen jünger und somit um ein ordentliches Stück kleiner, lassen sie sich dennoch nichts gefallen und erkundigen mutig den Auslauf. Werden die ee-red Mädchen zu stürmisch, ärgert man sich auch schon mal ordentlich, und es wird gleich Konter gegeben. Die "Us", überrascht über das selbstbewusste Auftreten der "V-Mädchen" ziehen dann überrascht von dannen. Ein Bild für Götter.
Velda, Vale, U Remind Me, Utah, Una und Untamed haben neues Fotos auf ihren Seiten bekommen!


Velda fast 5 Wochen alt

Utah 8 Wochen alt

Es gibt 2 neue Fotos auf der Startseite!


Vale

Untamed

Firehillborder V-Wurf - 2,5 Wochen alt & Firehillborder U-Wurf - 6 Wochen alt
Während die "Us" nun die meiste Zeit draußen in ihrem Outdoor-Auslauf verbringen sobald wir zu Hause sind, haben die "Vs" gerade eben die Augen geöffnet und "staksen" durch ihre vergrößerte Wurfkiste. Ich bin so stolz auf meine "U-Mädchen", da sie seit der 5. Lebenswoche auf der "großen Seite" bereits stubenrein sind. Die "Dicken" ("Vs") wurden das erste Mal entwurmt und bewegen sich nun schon etwas flotter in ihrer größeren Wurfkiste. Ich denke, wenn man die Gewichte betrachtet, können wir mit dem Zufüttern noch ein wenig warten.
Alle 6 Welpen von U- und V-Wurf haben neue Fotos auf ihren Seiten bekommen!


Vale 2,5 Wochen alt

Untamed & Mama Greer

Zwei neue Fotos auf der Startseite wurden hinzugefügt!


Velda

Utah

Doppel-CACIB Tulln
"Four", offene Klasse, 1x V3, 1x SG2
Trotz schlechter Ergebnisse hatten wir (Eliza H. - FHB Primrose & Sage - war so lieb und hat mich 2 Tage begleitet) sehr nette Ausstellungstage. Und wenn es nicht "läuft", dann kann man ja immer noch "Frustshoppen".

FHB Isabell "Idgie" - Barn Hunt
Owner Heidi B. wrote to us:
"Idgie - the girl who is afraid of rats, pulled it out as well and earned her Senior title, with a 1st place & High in Trial no less!"
We are very proud of our US-girl and ground rocket Isabell!


Congrats Heidi, very well deserved!

FHB Owen - Hoopers
Besitzerin Elena B.-L. berichtet von den letzten beiden Turnieren:
09.06.2024 - 2. Platz
"Letzte Woche das letzte "Aufstiegs - A" bekommen, heute Erststart in der H2-Tageswertung.
Bei keinem Turnier habe ich bis jetzt so geschwitzt wie heute.
Owen war im 1. Durchgang mal wieder der Clown selbst - SG10.
Im 2. Durchgang hat er brav gearbeitet und einen fehlerfreien Lauf hingelegt.
Durch unsere ewig lange Trainingspause läuft es zwar momentan nicht so flüssig wie ich’s gewöhnt bin, wir grooven uns aber ein."

31.05.2024 - 3. Platz
"Nach über einem Monat ohne Training hat’s dem Herrn beim ersten Lauf erstmal alle Gehirnzellen rausgeknallt - am Ende SG10.
Beim zweiten Lauf hat er sich wieder gefangen und einen fehlerfreien Lauf hingelegt.
Man hat heute wieder gemerkt, dass enge Distanzen einfach nicht Seines sind, da muss er sich jedes Mal rumärgern
Wir haben heute unseren letzten A-Lauf erarbeitet um in die H2 aufsteigen zu können!
Nächste Woche Sonntag gibts dann gleich mal den Erststart in der H2 für uns - ich schwitze jetzt schon. Ich bin stolz auf den kleinen Knirps, der mal wieder sein Bestes gegeben hat."


Kein Grund zu schwitzen! *lol* Wir gratulieren herzlich!

Firehillborder V-Wurf - 1,5 Wochen alt
Noch ist es im Wurfbett recht ruhig. Das liegt vielleicht daran, dass die "Vs" alle Zitzen leer trinken und somit neben ein wenig durch das Wurfbett robben, v.a. eines tun, nämlich zunehmen. Tasha war am Anfang recht nervös mit ihren zwei Mädchen. Mittlerweile macht sie alles aber wirklich gut, sonst wären die 2 "Dicken" nicht so gut gepflegt! Die Augen beginnen sich zu öffnen. Velda und Vale haben neue Fotos auf ihrer Seite bekommen.


Velda 1,5 Wochen alt

Es gibt ein neues Startfoto!


Vale

Firehillborder U-Wurf - fast 5 Wochen alt
"Wie die Zeit vergeht" - einer der beliebtesten Sätze von Züchtern.
Besonders gerne eingesetzt, wenn man sieht, wie rasant sich der Nachwuchs entwickelt. Nun sind sie keine Minis, einem Meerschweinchen ähnlicher als einem Hund, mehr!
Richtige, hübsche Welpen mit großartigen Persönlichkeiten sind sie geworden. Jeder für sich einzigartig! Und ich könnte seitenlang von ihnen schwärmen.
Aufgeweckt und sehr weit in der Entwicklung, völlig unkompliziert, einfach so brave Schätze! Den ganzen Tag könnte man "Puppy-Watching" betreiben - einen Fernseher brauchen wir schon lange nicht mehr! Die Welpen sind nun, sobald wir auch zu Hause sind, in ihrem Welpenauslauf im Freien. Der erste Ausflug auf die große Wiese und weitere Besuche waren unheimlich spannend. Aber gleichzeitig sind die Welpen so offen und freundlich, dass ich sie echt bewundere, wie mutig sie sind, und mit wieviel "Schwanzwackeln", sie Neuem begegnen.
Einzig nach der 2. Entwurmung waren sie ein wenig beleidigt, im Speziellen unsere Prinzessin "Utah". Jetzt kommen die schönsten Wochen auf uns zu - von der 5. bis zur 7. Woche empfinde ich persönlich die Welpen am entzückendsten!
Es gibt neue Fotos unter den "Einzel-Profilen" auf der Wurfseite.


Utah - fast 5 Wochen alt

Congrats Heidi, very well deserved!

Ein neues Startfoto wurde hinzugefügt!