Headerbild - Lenny
Aktuelles
rufzeichen

UPDATE (17.04.2018):
"DeDe" ist bestätigt trächtig!

Am Ultraschall haben wir mehrere "Bällchen" mit schlagenden Herzen gesehen.

UPDATE (23.03.2018):
"DeDe" wurde von Four gedeckt.

Wenn alles gut geht erwarten wir unseren L-Wurf um den 25. Mai (Vergabe Ende Juli)!

UPDATE (12.03.2018): 
Unsere "DeDe" ist läufig! 
Wenn alles nach Plan läuft sollte sie in der nächsten Woche von unserem "Four" gedeckt werden. 
Geht danach alles gut, würden wir den L-Wurf Mitte/Ende Mai erwarten (Vergabe Mitte/Ende Juli).
Alle Informationen findet ihr unter "Unsere Zucht - Wurfplanung" und gleich hier drunter unter "Aktuelles"!

Wir planen unseren L-Wurf im Mai 2018:
Nach 2 Jahren Pause soll es der zweite Wurf von unserer Firehillborder Deidra "DeDe" (Mutter des I-Wurfes) sein. Als Vater würden wir uns unseren Rüden Iluvatar Sings the World of Bordertreowe "Four" wünschen. Nachdem die Würfe aus organisatorischen Gründen (Buzzis erster Wurf und Blazes letzter Wurf), dieses Jahr eher dicht gedrängt sind, wirdü der L-Wurf unser einziger Wurf im Jahr 2018 sein.
DeDe läuft mit mir im Turnierhundesport und ist eine ausgesprochen flotte Motte, die immer gefallen möchte.
Four mag jung sein, aber er hat genau die Qualitäten in einem Rüden, die ich so liebe!
Diesen Herzenshund zu beschreiben, würde Seiten füllen. Deswegen möchte ich nur kurz zusammen fassen, dass er trotz seiner Ausstellungserfolge, auch immer der aktive Border Collie mit "will to please" geblieben ist, der mir auch am Schaf gut gefallen kann und möchte. Außerdem zeigt er sich hervorragend in der Unterordnung. Sein Wesen ist aufgeschlossen und freundlich, ohne jedoch unterwürfig zu sein.
Wir erwarten uns aus dieser Verpaarung, äußerst korrekte Welpen in schwarz-weiß, die sowohl im Sport, als auch im Ausstellungsring überzeugen werden.
Der Wurf geht auf beiden Seiten auf sehr erfolgreiche Linien zurück, die sich in Wesen und Gesundheit mehr als bewiesen haben. Dass wir sowohl im Exterieur als auch im Gangbild äußerst typvolle Welpen erwarten, ist dann noch das "Sahnehäubchen".


"DeDe"

Four

Nähere Informationen zum geplanten Wurf, unter "Unsere Zucht - Wurfplanung"!

Welpeninteressenten bitte ich rechtzeitig, mit uns in Verbindung zu treten, da für den Wurf schon Reservierungen bestehen. Ein voriges persönliches Kennenlernen liegt uns sehr am Herzen.

2018

April

Zukunftspläne I
Endlich...nach all dem Suchen, all dem Bangen, all den Plänen die sich leider in Luft aufgelöst haben, ist sie nun endlich da: Unsere Prinzessin "Greer"!
Ok, sie ist nicht schwarz-weiß, wie geplant. Aber sie vereinigt dennoch alles was ich mir so gewünscht habe. Eigentlich war ich ja für "Greer's" Wurf schon lange Zeit vorgemerkt gewesen. Leider musste ich mich aber dann aus persönlichen Gründen wieder von der Warteliste nehmen lassen. Als sie mit 5 Wochen noch immer nicht vergeben war, trat ich wieder mit ihrer Züchterin in Kontakt. Nach langem Hin und Her, und nach vielen Gesprächen, hat mir Marta ermöglicht, dass sie zu uns kommt. "Greer" bleibt mit Marta in Co-Besitz. Danke Marta für deine Geduld und deine Hilfe! Ich verspreche dir, wir passen gut auf die Prinzessin auf.
So please WELCOME - Love of Scottland Highland Spring "Greer"!!!
"Greer" hat ihr eigenes Profil unter "Unsere Hunde - Unsere Border Collies" bekommen.

Es gibt ein neues Foto des Monats April!

Geplante Deckungen unserer Rüden in anderen Kennels
Pavla B. - Kennel "Od Cidliny" - plant für Mitte Mai 2018, einen Wurf mit ihrer Fine Faria Fitmin "Ria" und Firehillborder Damon.


Ria

Damon

Nähere Informationen finden Sie hier, oder auf der Homepage der Züchterin!

März

Geplante Deckungen unserer Rüden in anderen Kennels
Isabel T. - Kennel "of Blackrock Mountain" - plant für Ende Mai 2018, einen Wurf mit ihrer Blue-Pearl von der Saußbachklause "Leya" und unserem Iluvatar Sings the World of Bordertreowe "Four".


Leya

Four

Nähere Informationen finden Sie hier, oder auf der Homepage der Züchterin!

Es gibt ein neues Foto des Monats März!

IHA Graz
Auch wir waren auf der IHA Graz! 
Leider scheinen wir die 2. Plätze gepachtet zu haben.
Here we go...
Rüden, Zwischenklasse (5/4), Iluvatar Sings the World of Bordertreowe "Four", V2, CACA Res.
Rüden, Offene Klasse (7/7), Firehillborder Gray, V2, CACA Res.
Rüden, Championklasse (3/3), Firehillborder Damon, V1, CACA, CACIB Res.
Hündinnen, Jüngstenklasse (2/2), Firehillborder Kay "Tris", VV (wir platzieren nicht in Österreich)
Hündinnen, Offene Klasse (8/7), Blazing Firehill of Shamrock Field "Blaze", V3
Hündinnen, Veteranenklasse (1/1), Liza's Border Whisper Blue, V1, Veteranensieger - mein altes Mädchen, mit ihren fast 12 Jahren, war wie immer gar nicht so alt, und hat richtig "Gas gegeben.
Wir sind trotzdem sehr zufrieden, da die Ergebnisse im Allgmeinen sehr durchwachsen waren.
Leider war der Ring für "Four" viel zu klein. Konnte er sich in Celje in dem großen Ring letztes Mal noch beweisen, so hatte er dieses Mal keine Chance. Er braucht einfach Platz! Ich werde ihn, wie so viele andere, im Ring nicht "drücken", nur damit er die Rute, die er, wenn er genug Platz hat, auch korrekt tragen kann, nach unten nimmt. Er gibt sein Bestes für mich, da werde ich einen Teufel tun und ihn "bestrafen".
Besonder stolz bin ich, neben den Vollprofis Gray und Blaze, v.a. auf meinen kleine bemühten Schatz "Tris". Im Jänner noch total verschreckt im Ring, hat sie so einen enormen Entwicklungssprung gemacht, und bemüht sich jetzt so fleißig mir zu gefallen. Das Training hat sich wirklich ausgezahlt! Und laufen kann das Mäuschen! Wie die Mama... 


Gray

Tris

Whisper

Archiv Aktuelles
Archiv News